Thomas Speck Freitag, 24. September 2021 von Thomas Speck

Vorschau zur Spielwoche vom 20.-26.09.2021

Alle Mannschaften spielen zuhause, die 1. Mannschaft 120 trifft auf den Tabellenführer

1. Mannschaft 120 (2. Bundesliga Süd DKBC): Spielt zuhause gegen KC Schrezheim, ein Sieg sollte machbar sein
1. Mannschaft 200 (2. Bundesliga Süd DCU): Spielt zuhause gegen 1. SKC Monsheim, eine Sieg wird schwer werden
2. Mannschaft 120 (Landesliga 2 NBKV): Spielt zuhause gegen GH 78 / GW Sandhausen 3, ein Sieg muss Pflicht sein
2. Mannschaft 100 (Bezirksliga 1): Spielt zuhause gegen SKC Fidelio 49 Karlsruhe 2, ein Sieg wäre super

1. Mannschaft 120 – 2. Bundesliga Süd Männer DKBC

1. Mannschaft 120 - 2. Bundesliga Süd Männer DKBC

Sa., 25.09.2021 um 12:00 Uhr: SG Ettlingen 1 (120) - KC Schrezheim 1

>> SG Ettlingen trifft im ersten Heimspiel auf den aktuellen Tabellenführer - Ein Sieg wird ein schweres, aber mögliches Unterfangen <<

Am Samstag, 25.09.2021 erwartet die 1. Mannschaft 120 Wurf den aktuellen Tabellenführer KC Schrezheim 1 in Ettlingen zum ersten Heimspiel der Saison 2021 / 2022. Die Schrezheimer konnten ihr erstes Heimspiel der Saison klar mit 7:1 Punkten gewinnen und dabei ein Ergebnis von 3573 Kegel erzielen. Mit vier Spielern über 600 Kegel zeigten die Schrezheimer, welche Qualität sie in der Mannschaft haben und wie gut sie besetzt sind. Dies werden sie sicher auch in Ettlingen beweisen wollen.

Nach der erwartbaren Niederlage der Ettlinger im ersten Spiel beim Ligaprimus in Unterharmersbach beginnt nun der Ernst des Lebens mit dem wichtigen Heimspiel gegen den Tabellenführer. Erstmals greift Rainer Grüneberg wieder zur Kugel, allerdings fehlt dafür Dieter Ockert an diesem Wochenende. Aber die Ettlinger können auf den kompletten Kader zurückgreifen und erhoffen sich so, durch eine geschlossene Mannschaftsleistung einen knappen Sieg davontragen zu können.

Beste Schrezheimer Spieler im letzten Spiel waren Andre Gubitz / Fabian Lutz und Kai Hornung mit jeweils 625 Kegel. Bei den Ettlingern konnten Gerd Wolfring mit 616 Kegel und Dieter Ockert mit 605 Kegel im Auswärtsspiel die 600er-Grenze übertreffen.

1. Mannschaft 200 – 2. Bundesliga Süd Männer (DCU)

1. Mannschaft 200 - 2. Bundesliga Süd Männer DCU

Sa., 25.09.2021 um 14:30 Uhr: SG Ettlingen 1 (200) - 1. SKC Monsheim 1

>> Ettlinger erwarten starke Gäste aus Monsheim - Ein Sieg ist nur machbar, wenn alles passt <<

Im ersten Heimspiel der neuen Saison 2021 / 2022 erwarten die Ettlinger nach der deutlichen Auftaktniederlage gegen HKO Young Stars die Mannschaft vom 1. SKC Monsheim auf heimischer Anlage. Die Gäste aus Monsheim konnten im ersten Spiel der Saison ihr Heimspiel gegen Olympia Mörfelden überraschend deutlich mit 5592 Kegel zu 5164 Kegel gewinnen, bester Spieler war hier Daniel Krüger mit 1007 Kegel. Die Monsheimer, die die Ettlinger Bahnen bestens kennen, treffen dabei auf eine Ettlinger Mannschaft, die im Vergleich der letzten Jahre nicht mehr mit der gewohnten Heimstärke aufwarten kann, da den Ettlinger Sportwart weiterhin Personalsorgen plagen. Die Lage hat sich zwar im Vergleich zur letzten Woche etwas entspannt, aber immer noch fehlt rund ein Drittel des Spielekaders. Insofern werden die Ettlinger zwar versuchen, gegen die Monsheimer lange mitzuhalten. Ob dies am Ende allerdings gegen die in Ettlingen bisher immer stark aufspielenden Monsheimer reichen wird, muss sich zeigen.

Die Gäste treten wie gewohnt stark auf und werden daher von der ersten Kugel an versuchen, die Ettlinger zu bedrängen. Vermutlich mit Daniel Krüger im Startpaar soll der stärkste Gästekegler schon von vorneherein ein dickes Polster aufbauen, das dann die restlichen Spieler verteidigen sollen. Diesen Plan werden die Ettlinger Spieler versuchen, von Beginn an zu vereiteln. Es dürfte sich also ein spannendes Spiel ergeben, wo am Ende der Bessere die Punkte behalten soll.

Da sich beide Mannschaften lange kennen, wird dieses Spiel sicherlich sportlich fair und in angenehmer Atmosphäre ablaufen. Man wird einen gemütlichen Nachmittag miteinander verbringen und sich im sportlichen Wettstreit messen und wird wieder auf alte Freunde treffen. Trotz der immer noch akuten Corona-Krise ist das Wichtigste, dass die Kegelsaison 2021 / 2022 begonnen hat und auch weiter am Laufen gehalten wird, so dass der Kegelsport nicht noch weiter mit Rückgängen zu kämpfen hat. Unter Einhaltung aller Hygieneregeln hofft man somit auf tolle 5 Stunden, die man gemeinsam mit dem tollsten Sport der Welt verbringen kann.

2. Mannschaft 120 – Landesliga 2 Männer (NBKV)

2. Mannschaft 120 - Landesliga 2 Männer NBKV

Sa., 25.09.2021 um 15:30 Uhr: SG Ettlingen 2 (120) - GH 78 / GW Sandhausen 3

>> Ettlinger gehen mit breiter Brust in das Heimspiel - Sandhäuser werden sicher die Punkte aus Ettlingen entführen wollen <<

Am Samstag, 25.09.2021 reist die Mannschaft von GH 78 / GW Sandhausen 3 in Ettlingen zum Spiel der 3. Spielwoche an. Die Sandhäuser liegen derzeit mit 2:2 Tabellenpunkten auf dem siebten Tabellenplatz und konnten bisher mit 3147 Kegel und 3234 Kegel gute Ergebnisse erzielen. Allerdings musste in Ubstadt mit 1:7 Punkten eine herbe Niederlage hingenommen werden, während man in Ketsch gegen KSC 81 / VFL / NT Hockenheim 2 einen knappen 5:3-Sieg erzielen konnte.

Die Ettlinger konnten ihre beiden bisherigen Spiele mit 6:2 und 5:3 gewinnen und liegen mit 4:0 Tabellenpunkten derzeit auf dem 3. Tabellenplatz. Mit 3687 Kegel und 3250 Kegel konnten bisher gute Ergebnisse erzielt werden. Dies will man nun auch im dritten Spiel wiederholen und kann dazu auf den gesamten Spielerkader zurückgreifen.

Mit einem Sieg könnte man in der Tabelle weiter nach oben klettern, dazu muss man aber die gewohnten Ergebnisse auf die Bahnen bringen.

2. Mannschaft 100 – Bezirksliga 1 Männer (Bezirk Süd im BKBV)

2. Mannschaft 100 - Bezirksliga 1 im Bezirk Süd im BKBV

Sa., 25.09.2021 um 12:00 Uhr: SG Ettlingen 2 (100) - SKC Fidelio 49 Karlsruhe 2

>> Die 2. Mannschaft 100 Wurf greift am 2. Spieltag ins Geschehen ein - Mit mannschaftlicher Geschlossenheit sollen die Punkte in Ettlingen bleiben <<

Am Samstag, 25.09.2021 reist die 2. Mannschaft von SKC Fidelio 49 Karlsruhe zum 2. Spieltag der Bezirksliga 1 (6er-gemischt) an. Die Karlsruher blieben im ersten Heimspiel mit 2400 Kegel zu 2555 Kegel sieglos und belegen somit nach dem ersten Spieltag den achten Tabellenplatz. Daher werden sie sicher nach Ettlingen fahren und versuchen, die Punkte aus Ettlingen zu entführen, um ein ausgeglichenes Punktekonto zu haben.

Die Ettlinger mussten aufgrund Personalmangels das erste Spiel verlegen und greifen daher erst jetzt am 2. Spieltag ins Spielgeschehen ein. Es stehen alle Spieler zur Verfügung, so dass man versuchen wird, die Punkte in Ettlingen zu behalten. Dazu muss aber auf den fallträchtigen Ettlinger Bahnen mit einer mannschaftlichen Geschlossenheit ein gutes Ergebnis erzielt werden.

OnePage-Menü öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.