Thomas Speck Donnerstag, 9. Januar 2020 von Thomas Speck

Vorschau zur Spielwoche vom 06.-12.01.2020

Schwere Auswärtsspiele für die beiden 1. , 2. und 3. Mannschaft, 4. Mannschaft ist spielfrei

1. Mannschaft 200 (2. Bundesliga Süd): Spielt auswärts gegen SKC Mehlingen 1, ein Sieg ist machbar
1. Mannschaft 120 (Regionalliga RLP/NB): Spielt auswärts gegen KV Liedolsheim 2, ein Sieg ist machbar
2. Mannschaft (Bezirksliga 1): Spielt auswärts gegen HKO Young Stars Karlsruhe 2, ein Sieg ist machbar
3. Mannschaft (Bezirksliga 3): Spielt auswärts gegen SG BG Östringen / RW Ubstadt 1, ein Sieg ist schwierig
4. Mannschaft (Bezirksliga 5): Die 4. Mannschaft ist in dieser Spielwoche spielfrei

1. Mannschaft 200 – 2. Bundesliga Süd Männer (DCU)

Sa., 11.01.2020 um 14:00 Uhr: SKC Mehlingen 1 - SG Ettlingen 1 (200)

>> Beim ersten Auswärtsspiel 2020 gegen den SKC Mehlingen soll nichts anbrennen - Auswärtspunkte werden dringend benötigt, um den Anschluss an die Tabellenspitze zu halten <<

In der 11. Spielwoche spielen die Etttlinger auswärts gegen den Tabellensechsten SKC Mehlingen 1 und wollen in diesem Spiel die Auswärtspunkte mitnehmen. Die Mehlinger weisen derzeit einen aktuellen Heimschnitt von 5537,50 Kegel auf (Schnitt pro Spieler 922,92 Kegel). Mit bisher 5473, 5605, 5613 und 5459 Kegel zeigten sie zuhause schon, zu was sie auf den nicht einfach zu bespielenden Bahnen fähig sind. Die Ettlinger treten zu diesem Spiel mit einem Auswärtsschnitt von 5596,50 Kegel an (Schnitt pro Spieler 932,75 Kegel) und haben bisher mit 5619, 5732, 5552 und 5483 durchwachsen gespielt und dabei drei Niederlagen kassiert. Um so wichtiger ist es nun, dass nun ein Ruck durch die Mannschaft geht und dieses Spiel mit der nötigen Ernsthaftigkeit angegangen wird, um die Punkte aus Mehlingen entführen zu können.

Die besten Mehlinger Heimspieler sind derzeit Gerald Drescher mit einem Heimschnitt von 979,00 Kegel, Markus Simon mit 948,00 Kegel, Andreas Rahm mit 934,30 Kegel, Marc Rahm mit 916,70 Kegel, Daniel Matheis mit 914,30 Kegel und David Rahm mit 914,00 Kegel.

Die besten Ettlinger Auswärtsspieler sind derzeit Gerd Wolfring mit einem Auswärtsschnitt von 976,00 Kegel, Rainer Grüneberg mit 945,30 Kegel, Thomas Speck mit 941,80 Kegel, Miroslav Pesko mit 935,00 Kegel, Dieter Ockert mit 915,00 Kegel und Jörg Schneidereit mit 897,70 Kegel.

Die Ettlinger, die bisher zuhause erwartet stark aufgespielt haben, müssen endlich auch auswärts zu ihrer alten Stärke zurückfinden, wollen sie nicht frühzeitig den Anschluss an die Tabellenspitze verlieren. Nur wenn man auch auswärts mannschaftlich geschlossen auftreten kann, hat man die Chance, die Mehlinger auf ihren schweren Heimbahnen schlagen zu können. Dazu bedarf es aber eines Ergebnisses über mindestens 5600 Kegel, besser sogar über 5650 Kegel. Dass das ein schweres Stück Arbeit werden wird, das dürfte allen Spielern klar sein, aber auch auswärts sollte man sich auf seine Stärken besinnen und eine saubere Rückrunde hinlegen, um sich weiter alle Möglichkeiten offen zu halten.

Das Spiel kann im DCU-Liveticker ab 14:00 Uhr verfolgt werden: https://dcu-ev.de/spj1819/lt-trenner1819/lt-aufruf-bl

1. Mannschaft 120 – Regionalliga RLP / NB

Sa., 25.01.2020 um 15:00 Uhr: KV Liedolsheim 2 - SG Ettlingen 1 (120)

>> Schweres Auswärtsspiel gegen den Tabellenfünften aus Liedolsheim - Sieg wäre wichtig, ist aber nicht einfach zu realisieren <<

Die 1. Mannschaft 120 der SG Ettlingen reist in der 11. Spielwoche im ersten Auswärtsspiel 2020 zum KV Liedolsheim 2, der derzeit mit ausgeglichenem Punktekonto auf dem fünften Platz der Tabelle rangiert.

Bisher konnte die SG Ettlingen acht von neun Spiele gewinnen, davon alle Heimspiele, nur ein Auswärtsspiel musste man abgeben. Man tritt zu diesem Spiel mit einem Auswärtsschnitt von 3348,00 Kegel an, was einen Schnitt von 548,00 Kegel pro Spieler bedeutet. Beste Ettlinger Auswärtsspieler sind derzeit Thomas Speck mit einem Auswärtsschnitt von 606,00 Kegel, dicht gefolgt von Jürgen Cartharius mit 603,00 Kegel, Pascal Stohner mit 585,50 Kegel, Jörg Schneidereit mit 578,00 Kegel, Lars Ebert mit 575,00 Kegel und Andreas Wolf mit 571,00 Kegel.

Die Liedolsheimer hingegen haben von den bisherigen acht Spielen vier Spiele gewonnen und vier Spiele verloren, davon zwei von drei Heimspielen. Mit derzeitigem Heimschnitt von 3342,00 Kegel und einem Schnitt pro Spieler von 557,00 Kegel spielten die Liedolsheimer bisher stark auf. Beste Heimspieler bei den Gastgebern sind derzeit Tim Drnasin mit einem Heimschnitt von 618,00 Kegel, Oskar Sellner mit 568,63 Kegel, Luca Körner mit 560,50 Kegel, Richard Wolfschläger mit 544,60 Kegel, Lucas Rauch mit 540,29 Kegel und Florian Remiger mit 539,71 Kegel.

Gegen den Tabellenfünften sollte man auswärts siegen, allerdings sind die Liedolsheimer zuhause stark und nicht einfach zu bezwingen. Nur in Bestbesetzung sollte es eine Möglichkeit geben, eine Lücke zu finden und die Punkte zu entführen. Es bedarf dazu allerdings konstanter Leistungen und eines geschlossenen Auftretens. Dies sollte auch der Ansporn in diesem Spiel sein.

Das Spiel kann ab 15:00 Uhr im Liveticker unter https://www.tickaroo.com/ticker/5da3576c6ddb6266daf83ffd verfolgt werden.

2. Mannschaft 200 – Bezirksliga 1 Männer (Bezirk Süd im BKBV)

Sa., 11.01.2020 um 13:00 Uhr: 1. HKO Young Stars Karlsruhe 2 - SG Ettlingen 2

>> Machbares Auswärtsspiel gegen den Tabellenfünften aus Karlsruhe - Schwere Auswärtsbahnen stellen eine Hürde für die Ettlinger Gäste dar <<

Die zweite Mannschaft der SG Ettlingen spielt in der elften Spielwoche auswärts gegen den 1. HKO Young Stars Karlsruhe 2. Die Gastgeber zeigten in den ersten vier Heimspielen gute Ergebnisse (5262 Kegel, 5272 Kegel, 5369 Kegel und 5122 Kegel) und erzielten mit 06:02 Punkten zuhause bisher eine gute Serie. Mit einem Heimschnitt von 5256,25 Kegel (876,04 Kegel pro Spieler) präsentieren sich die Karlsruher bisher zuhause sehr stark. Beste Heimspieler bei den Karlsruher Spielern sind bisher Alexander Springer mit einem Heimschnitt von 986,00 Kegel, Chris Dambacher mit 936,00 Kegel, Pascal Ochs mit 936,00 Kegel, Andreas Kota mit 897,00 Kegel, Marco Eidmann mit 884,50 Kegel und Ante Poljak mit 872,00 Kegel.

Die zweite Mannschaft der SG Ettlingen liegt derzeit mit 14:06 Punkten an der Tabellenspitze und konnte bisher zwei der vier Auswärtsspiele gewinnen. Mit einem Auswärtsschnitt von 5328,75 Kegel (888,13 Kegel pro Spieler) und vier Auswärtsergebnissen von 5271 Kegel, 5543 Kegel, 5307 Kegel und 5194 Kegel konnte man in den bisherigen Spielen eigentlich recht ordentlich aufspielen. Beste Auswärtsspieler bei den Ettlingern sind bisher Antonios Antonoudis mit einem Auswärtsschnitt von 949,50 Kegel, Patrik Grün mit 946,50 Kegel, Siegmund Kull mit 932,80 Kegel, Jörg Schneidereit mit 911,00 Kegel, Christian Rosche mit 883,00 Kegel, Andreas Wolf mit 882,00 Kegel und Klaus Kübel mit 865,00 Kegel.

Auch wenn wir mit 14:06 Punkten Tabellenführer sind und daher als Favorit in dieses Spiel gehen, so wissen wir doch um die Schwere dieser Begegnung, denn auch vermeintlich leichte Spiele müssen erst einmal gespielt werden. Da wir von unseren schnellen Heimbahnen verwöhnt sind, wird dies keinesfalls eine leichte Aufgabe werden, sondern alle Spieler müssen ihr Maximum geben, um die Punkte aus Karlsruhe zu entführen und weiter die Tabellenspitze zu behaupten.

Das Spiel kann ab 13:00 Uhr im Liveticker der DCU unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1920/bezsued-1920/lt-1920-bezsued verfolgt werden.

3. Mannschaft 100 – Bezirksliga 3 Männer (Bezirk Süd im BKBV)

Sa., 11.01.2020 um 14:30 Uhr: SG BG Östringen 1 / RW Ubstadt 1 - SG Ettlingen 3

>> Dritte Mannschaft reist zum Tabellenführer aus Östringen - Auf anspruchsvollen Bahnen sollen möglichst die Punkte geholt werden <<

Die dritte Mannschaft der SG Ettlingen reist in der 11. Spielwoche auswärts zum Tabellenführer SG BG Östringen / RW Ubstadt 1. Die Spielgemeinschaft aus Östringen und Ubstadt hat diese Saison einen fantastischen Lauf und liegt mit nur einem verlorenen Spiel deutlich mit sechs Punkten Vorsprung an der Tabellenspitze.

In der aktuellen Spielrunde konnten die Östringer / Ubstädter zuhause bisher alle Spiele gewinnen. Mit 2605 Kegel, 2581 Kegel, 2581 Kegel und 2621 Kegel konnte ein Heimschnitt von 2597,00 Kegel erzielt werden, was einem Schnitt pro Spieler von 432,83 Kegel entspricht. Beste Heimspieler bei den Gastgebern sind bisher Christian Hammer mit einem Heimschnitt von 446,00 Kegel, Thorsten Knopf mit 438,70 Kegel, Willi Feßler mit 438,70 Kegel, Michael Dörr mit 434,00 Kegel, Pascal Fellhauer mit 434,00 Kegel und Uwe Jalowski mit 429,30 Kegel.

Die dritte Mannschaft der SG Ettlingen liegt derzeit mit 12:08 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz und hat bisher zwei ihrer vier Auswärtsspiele gewonnen und zwei Auswärtsspiele verloren. Dabei konnte man bisher auswärts mit 2449 Kegel, 2623 Kegel, 2498 Kegel und 2596 Kegel überzeugen und damit einen Auswärtsschnitt von 2541,50 Kegel erzielen, was einem Schnitt pro Spieler von 423,58 Kegel entspricht. Beste Auswärtsspieler bei den Ettlingern sind bisher Siegfried Penski mit einem Auswärtsschnitt von 457,00 Kegel, Michael Lutz mit 445,00 Kegel, Heinz-Peter Kafka mit 439,50 Kegel, Reinhard Schlosshauer mit 427,30 Kegel, Wilfried Lauterbach mit 423,50 Kegel und Uwe Winkler mit 423,30 Kegel.

Da wir Tabellenzweiter sind und gegen den Tabellenführer spielen, wissen wir um die Schwere dieser Begegnung. Gegen eine Mannschaft anzutreten, die noch kein Heimspiel verloren hat, ist für jede Mannschaft schwierig. Insofern bleibt uns nur, uns zu fokussieren und zu versuchen, jede Schwäche des Gegners auszunutzen, um am Ende vielleicht als erste Mannschaft die Punkte zu entführen.

Das Spiel kann ab 14:30 Uhr im Liveticker der DCU unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1920/bezsued-1920/lt-1920-bezsued verfolgt werden.

4. Mannschaft 100 – Bezirksliga 5 gemischt 6er (Bezirk Süd im BKBV)

Die vierte Mannschaft ist in dieser Spielwoche spielfrei

OnePage-Menü öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.