Impressum /  Datenschutz /  Werbepartner /  Restaurant /  Links / +49 7243 13574

Bericht zum 22. Karlsberg-Cup 2020 des TuS Gerolsheim

Thomas Speck Montag, 6. Januar 2020 von Thomas Speck

Bericht zum 22. Karlsberg-Cup 2020 des TuS Gerolsheim

5 Ettlinger Spieler nehmen mit weiteren 145 Teilnehmern am Turnier teil

Fünf Ettlinger Spieler nahmen am 22. Karlsberg-Cup 2020 des TuS Gerolsheim teil, der am 30.12.2019 und 02.-05.01.2020 auf den neurenovierten und bestens präparierten Gerolsheimer Plattenbahnen ausgetragen wurde. Bester Ettlinger Spieler wurde Gerd Wolfring als 37. mit 1010 Kegel, gefolgt von Thomas Speck als 55. mit 993 Kegel, Dieter Ockert als 63. mit 978 Kegel, Lars Schneidereit als 116. mit 920 Kegel und Jörg Schneidereit als 119. mit 914 Kegel. Trotzdem war die Teilnahme als Vorbereitung auf die 2020 anstehenden Rundenspiel wertvoll und es hat wie immer riesigen Spaß gemacht. Man traf auf Kegelbegeisterte und Gleichgesinnte, die das gleiche Hobby ausüben und dabei keine Mühen und Kosten gescheut haben, um am Turnier teilzunehmen, wie man an den aus Estland angereisten Keglern sah.

>> Fünf Spieler des Klubs zum Jahresbeginn beim 22. Karlsberg-Cup des TuS Gerolsheim - Hervorragendes Turnier mit tollen Sportkameraden - 1092 Kegel von Simon Haas bedeuteten Turniersieg <<

Zum Jahresabschluss 2019 und Jahresbeginn 2020 veranstaltete der TuS Gerolsheim seinen traditionellen Karlsberg-Cup, der in den letzten Jahren immer kurz vor Sylvester bis zum 06.01. eines jeden Jahres an vier Turniertagen stattgefunden hatte, aber dieses Jahr aufgrund der starken Nachfrage einen fünften Turniertag dazubekommen hatte. In diesem Jahr fand der 22. Karlsberg-Cup mit 150 Starter statt (eine Rekordbeteiligung), an dem auch einige Spieler der SG Ettlingen teilgenommen haben. Hier sind die Ergebnisse unserer Teilnehmer:

  • 37. Platz: Gerd Wolfring - 1010 Kegel (659 Volle / 351 Abräumen / 6 Fehlwürfe)

  • 55. Platz: Thomas Speck - 993 Kegel (654 Volle / 339 Abräumen / 2 Fehlwürfe)

  • 63. Platz: Dieter Ockert - 978 Kegel (649 Volle / 329 Abräumen / 5 Fehlwürfe)

  • 116. Platz: Lars Schneidereit - 920 Kegel (626 Volle / 294 Abräumen / 5 Fehlwürfe)

  • 119. Platz: Jörg Schneidereit - 914 Kegel (619 Volle / 295 Abräumen / 5 Fehlwürfe)

Gerd Wolfring, Thomas Speck und Dieter Ockert zeigten mit Ergebnissen über und an die 1000 Kegel hervorragenden Kegelsport, auch wenn es Thomas Speck mit zwei starken Bahnen (260+278) locker in der Hand hatte, sich weit nach vorne zu spielen, aber mit zwei schwächeren Bahnen weit unter seinem derzeitigen Leistungsniveau blieb. Dieter Ockert versäumte es, auf der letzten Bahn den Sack "zuzumachen" und Jörg Schneidereit musste seinem schlechten Abräumen Tribut zollen, sonst wäre sicherlich ein höheres Ergebnis für ihn möglich gewesen. Sein Sohn Lars Schneidereit zog sogar an seinem Vater vorbei, ließ aber auch am Ende viele Kegel liegen.

Turniersieger des 22. Karlsberg-Cups 2020 wurde Simon Haas (RW Sandhausen) mit 1092 Kegel und dem besten Abräumen, dicht gefolgt von Tobias Lacher (VKC Eppelheim) mit 1092 Kegel und dem besten Volle sowie Markus Wingerter (KSV Kuhardt) mit 1080 Kegel. An den fünf Turniertagen konnten die Zuschauer 48 vierstellige Resultate bestaunen, so viel wie noch nie in der Turniergeschichte.

Insgesamt fielen an den fünf Turniertagen immer wieder hohe Ergebnisse, die Zuschauer kamen also voll auf ihre Kosten.

Auch bei der Tombola des TuS Gerolsheim konnten unsere Starter einige tolle Preise abräumen. Insgesamt war das Turnier des TuS Gerolsheim wieder einmal ein toller Jahresabschluss / Jahresbeginn für unsere Starter, daher gilt unser Dank dem Ausrichter TuS Gerolsheim und seinen Helfern, die nun schon zum 22. Mal ein hervorragendes Turnier mit tollen Sportkameraden und einer Rekordbeteiligung von 150 Startern auf die Füße gestellt haben. Sicher sind wir auch im nächsten Jahr wieder mit dabei und werden erneut versuchen, vordere Plätze zu belegen.

Damit geht nun unser Hauptaugenmerk auf die kommenden Spiele der Rückrunde 2020, wo wir noch einige Aufgaben zu lösen haben, denn noch liegen wir mit unseren Mannschaften auf vorderen Plätzen, die wir weiter ausbauen wollen.

Video von Dieter Ockert beim 22. Karlsberg-Cup 2020

Video von Gerd Wolfring beim 22. Karlsberg Cup 2020

Bilder des 22. Karlsberg-Cups 2020 des TuS Gerolsheim