Thomas Speck Donnerstag, 27. Februar 2020 von Thomas Speck

Vorschau zur Spielwoche vom 24.02.-01.03.2020

Alle Mannschaften spielen zuhause, die erste Mannschaft (120) ist spielfrei

1. Mannschaft 200 (2. Bundesliga Süd): Spielt zuhause gegen Fortuna Rodalben 1, ein Sieg ist Pflicht
1. Mannschaft 120 (Regionalliga RLP/NB): Die Mannschaft ist in dieser Spielwoche spielfrei
2. Mannschaft (Bezirksliga 1): Spielt zuhause gegen SG Fidelio 49/ESG Frank. K'he 2, ein Sieg ist machbar
3. Mannschaft (Bezirksliga 3): Spielt zuhause gegen SKC Jöhlingen 1, ein Sieg ist machbar
4. Mannschaft (Bezirksliga 5): Spielt zuhause gegen KC 84 Eisingen 1, ein Sieg ist machbar

1. Mannschaft 200 – 2. Bundesliga Süd Männer (DCU)

Sa., 29.02.2020 um 14:00 Uhr: SG Ettlingen 1 (200) - Fortuna Rodalben 1

>> Gegen den Tabellensiebten muss ein Heimsieg erzielt werden - Tabellenführung soll gegen die Rodalbener verteidigt werden <<

In der 15. Spielwoche spielen die Ettlinger zuhause gegen den Tabellensiebten Fortuna Rodalben 1 und wollen in diesem Spiel unbedingt die Punkte in Ettlingen behalten. Die Rodalbener weisen derzeit einen aktuellen Auswärtsschnitt von 5268,40 Kegel auf (Schnitt pro Spieler 878,07 Kegel). Mit bisher 5453, 5171, 5481, 5548, 5155, 4547 und 5524 Kegel zeigten sie bisher durchwachsene Ergebnisse und kassierten bei nur einem Auswärtssieg bisher schon 6 Auswärtsniederlagen. Die Ettlinger treten zu diesem Spiel mit einem Heimschnitt von 6154,29 Kegel an (Schnitt pro Spieler 1025,71 Kegel) und haben bisher mit 6178, 6186, 6131, 6095, 6133, 6128 Kegel und 6229 Kegel zuhause souverän aufgespielt und dabei alle Heimspiele gewonnen.

Die besten Rodalbener Auswärtsspieler sind derzeit Patrick Leiner mit einem Auswärtsschnitt von 981,00 Kegel, Andreas Christ mit 950,00 Kegel, Markus Noll mit 927,60 Kegel, Erich Walker mit 909,50 Kegel, Tobias Weber mit 903,30 Kegel und Karl-Heinz Bachmann mit 902,40 Kegel.

Die besten Ettlinger Heimspieler sind derzeit Gerd Wolfring mit einem Heimschnitt von 1047,70 Kegel, Thomas Speck mit 1042,30 Kegel, Rainer Grüneberg mit 1034,30 Kegel, Dieter Ockert mit 1033,00 Kegel, Miroslav Pesko mit 1004,30 Kegel und Jörg Schneidereit mit 995,40 Kegel.

Die Ettlinger wollen auch im achten Heimspiel die weiße Weste behalten und werden so das Spiel mit der nötigen Ernsthaftigkeit angehen, wissen Sie doch, dass die Rodalbener trotz der Differenz von gut 900 Kegel zwischen den Schnitten beider Mannschaften stark aufspielen können. Deshalb sollte man von Seiten der Ettlinger das Spiel keinesfalls auf die leichte Schulter nehmen und darauf achten, keine Angriffsfläche zu bieten.

Sportwart Thomas Speck: "Die Rodalbener sind immer wieder für Überraschungen gut, deshalb wollen wir das Spiel von Anfang an offensiv gestalten und keine Angriffsfläche bieten. Wir wissen auch um das Potenzial des Rodalbener Ausnahmespielers Andreas Christ, der jederzeit auf den Ettlinger Bahnen ein riesiges Ergebnis spielen kann und somit seine ganze Mannschaft mitreißen kann. Gerade deshalb wollen wir in diesem Spiel kein Risiko eingehen und von Beginn an stark aufspielen."

Das Spiel kann im DCU-Liveticker ab 14:00 Uhr verfolgt werden: https://dcu-ev.de/spj1819/lt-trenner1819/lt-aufruf-bl

1. Mannschaft 120 – Regionalliga RLP / NB

So., 01.03.2020 um 13:30 Uhr

Die erste Mannschaft (120) ist in dieser Spielwoche spielfrei

2. Mannschaft 200 – Bezirksliga 1 Männer (Bezirk Süd im BKBV)

Sa., 29.02.2020 um 12:30 Uhr: SG Ettlingen 2 - SG Fidelio 49 / ESG Frankonia Karlsruhe 2

>> Beim Spiel der zweiten Mannschaft gegen den Tabellenachten soll die Tabellenführung verteidigt werden - Spiel darf nicht auf die leichte Schulter genommen werden <<

In der 15. Spielwoche spielt die zweite Mannschaft der SG Ettlingen zuhause gegen den Tabellenachten SG Fidelio 49/ESG Frankonia Karlsruhe 2. Als Tabellenführer müssen wir zuhause unsere Punkte holen und dürfen uns daher auf kein Risiko einlassen.

Die Karlsruher Gäste zeigten in den bisherigen sieben Auswärtsspielen durchaus sehr wechselhafte Ergebnisse (5254, 5044, 5262, 5191, 5055, 5441 und 4974 Kegel) und erzielten mit 04:10 Punkten auswärts eine eher schwache Bilanz. Mit einem Auswärtsschnitt von 5174,43 Kegel (862,40 Kegel pro Spieler) präsentieren sich die Karlsruher nicht unbedingt von ihrer stärksten Seite.

Beste Auswärtsspieler bei den Karlsruher Spielern sind bisher Patrick Lösch mit einem Auswärtsschnitt von 981,00 Kegel, Andreas Deck mit 902,00 Kegel, Sebastian Hoppe mit 893,00 Kegel, Thomas Lentz mit 887,70 Kegel, Paul Ladwig mit 886,00 Kegel, Torben Wild mit 885,00 Kegel und Daniel Müller mit 885,00 Kegel.

Die zweite Mannschaft der SG Ettlingen liegt derzeit mit 20:08 Punkten an der Tabellenspitze und konnte bisher sechs ihrer sieben Heimspiele gewinnen. Mit einem Heimschnitt von 5541,29 Kegel (923,55 Kegel pro Spieler) und sieben Heimergebnissen von 5574, 5489, 5433, 5578, 5576 und 5572 Kegel konnte man in den bisherigen Spielen doch recht souverän aufspielen und gute Ergebnisse erzielen.

Beste Heimspieler bei den Ettlingern sind bisher Antonios Antonoudis mit einem Heimschnitt von 946,00 Kegel, Patrik Grün mit 944,10 Kegel, Andreas Wolf mit 939,80 Kegel, Siegmund Kull mit 925,00 Kegel, Christian Rosche mit 919,50 Kegel, Markus Lauinger mit 907,40,00 Kegel und Klaus Kübel mit 898,30 Kegel.

Auch wenn wir mit 20:08 Punkten derzeitiger Tabellenführer sind, so wissen wir doch um die Schwere dieser Begegnung, denn die Karlsruher sind auch auf fremden Bahnen unberechenbar und können jederzeit über sich hinauswachsen.

Das Spiel kann ab 12:30 Uhr im Liveticker der DCU unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1920/bezsued-1920/lt-1920-bezsued verfolgt werden.

3. Mannschaft 100 – Bezirksliga 3 Männer (Bezirk Süd im BKBV)

Sa., 29.02.2020 um 11:30 Uhr: SG Ettlingen 3 - 1. SKC Viktoria Jöhlingen 1

>> Dritte Mannschaft trifft zuhause auf den Tabellenzweiten aus Jöhlingen - Auf den fallträchtigen Heimbahnen sollte ein Sieg möglich sein <<

Die dritte Mannschaft der SG Ettlingen muss in der 15. Spielwoche zuhause gegen den Tabellenzweiten 1. SKC Jöhlingen 1 antreten. In diesem Spiel muss ein Sieg her, denn nur dann haben wir die Möglichkeit, weiter in der Tabelle nach oben zu klettern.

In der aktuellen Spielrunde konnten die heutigen Gäste aus Jöhlingen bisher auswärts zwei von insgesamt fünf Auswärtsspielen gewinnen und liegen mit 18:10 Punkten derzeit auf dem zweiten Tabellenplatz. Mit 2568, 2523, 2501, 2450, 2624, 2393 und 2542 Kegel konnte ein Auswärtsschnitt von 2514,43 Kegel erzielt werden, was einem Schnitt pro Spieler von 419,07 Kegel entspricht.

Beste Auswärtsspieler bei den Jöhlinger sind bisher Christopher Zanger mit einem Auswärtsschnitt von 458,80 Kegel, Franz Feger mit 424,00 Kegel, Reiner Stöckle mit 422,00 Kegel, Andreas Altenbrand mit 421,00 Kegel, Holger Dehm mit 418,20 Kegel und Reimund Magg mit 413,00 Kegel.

Die dritte Mannschaft der SG Ettlingen liegt derzeit mit 16:12 Punkten auf dem vierten Tabellenplatz und hat bisher fünf Heimspiele gewonnen und zwei Heimspiele verloren. Dabei konnte man bisher zuhause mit 2652, 2796, 2811, 2677, 2698, 2857 und 2824 Kegel stark auftreten und damit einen Heimschnitt von 2759,29 Kegel erzielen, was einem Schnitt pro Spieler von 459,88 Kegel entspricht.

Beste Heimspieler bei den Ettlingern sind bisher Roland Waizenegger mit einem Heimschnitt von 482,00 Kegel, Klaus Kübel mit 482,00 Kegel, Ivan Lovakovic mit 477,20 Kegel, Heinz-Peter Kafka mit 465,00 Kegel, Wilfried Lauterbach mit 464,40 Kegel und Dumitru Mois mit 463,50 Kegel.

Mit dem 1. SKC Jöhlingen kommt eine starke Mannschaft nach Ettlingen, die bisher auf den schnellen Ettlinger Bahnen immer gut zurechtkam und die bisher immer stark aufspielten. Dies ist auch jetzt wieder zu erwarten, so dass man sich wappnen muss und von Anfang an wachsam sein muss. Von Beginn an muss der Druck auf die Gäste hoch bleiben, um nicht früh in Rückstand zu geraten.

Das Spiel kann ab 11:30 Uhr im Liveticker der DCU unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1920/bezsued-1920/lt-1920-bezsued verfolgt werden.

4. Mannschaft 100 – Bezirksliga 5 gemischt 6er (Bezirk Süd im BKBV)

So., 01.03.2020 um 10:30 Uhr: SG Ettlingen 4 - KC 84 Eisingen 1

>> Vierte Mannschaft trifft zuhause auf den Tabellensechsten aus Eisingen - Sieg muss geschafft werden <<

Die vierte Mannschaft der SG Ettlingen trifft in der 15. Spielwoche zuhause auf den Tabellensechsten KC 84 Eisingen 1. Gegen den bisher noch punktlosen Gast aus Eisingen muss gewonnen werden, wenngleich dies auch in der Tabelle keine Veränderung bewirkt, da der Abstand zur nächstplatzierten Mannschaft zu groß ist.

In der aktuellen Spielrunde konnten die heutigen Gäste aus Eisingen bisher noch kein Auswärtsspiel gewinnen und liegen mit 00:14 Punkten derzeit auf dem sechsten Tabellenplatz. Mit 2414, 2206 und 2062 Kegel konnte ein Auswärtsschnitt von 2227,33 Kegel erzielt werden, was einem Schnitt pro Spieler von 371,22 Kegel entspricht.

Beste Auswärtsspieler bei den Eisingern sind bisher Christopher Plokarz mit einem Auswärtsschnitt von 410,50 Kegel, Markus Kaiser mit 399,00 Kegel, Karl Schuller mit 389,30 Kegel, Marina Kaiser mit 387,70 Kegel, Gabriele Benzinger mit 380,00 Kegel und Ralf Kaiser mit 368,00 Kegel.

Die vierte Mannschaft der SG Ettlingen liegt derzeit mit 04:12 Punkten auf dem fünften Tabellenplatz und hat bisher kein Heimspiel gewonnen, aber alle vier Heimspiele verloren. Dabei konnte man bisher zuhause mit 2413, 2382, 2402 und 2463 Kegel gut auftreten und damit einen Heimschnitt von 2415,00 Kegel erzielen, was einem Schnitt pro Spieler von 402,50 Kegel entspricht.

Beste Heimspieler bei den Ettlingern sind bisher Justin Kull mit einem Heimschnitt von 421,70 Kegel, Birgit Eberle mit 421,30 Kegel, Uwe Winkler mit 410,00 Kegel, Alexander Höhn mit 399,30 Kegel, Josip Grguric mit 392,30 Kegel und Egon Weickenmeier mit 389,30 Kegel.

Der KC 84 Eisingen konnte bisher noch kein Spiel gewinnen, so dass alles andere als ein Sieg eine Überraschung wäre. Mit einem Sieg könnten wir uns zwar in der Tabelle nicht verbessern, aber immerhin den dritten Sieg in der Spielrunde landen und den ersten Heimsieg schaffen.

Das Spiel kann ab 10:30 Uhr im Liveticker der DCU unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1920/bezsued-1920/lt-1920-bezsued verfolgt werden.

OnePage-Menü öffnen oder schließen

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Alle erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen und die Möglichkeit, einzelne Cookies zuzulassen oder sie zu deaktivieren, erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.