Impressum /  Datenschutz /  Werbepartner /  Restaurant /  Links / +49 7243 13574

Vorschau zur Spielwoche 03.-09.09.2018

1. Mannschaft – 1. Bundesliga Männer (DCU)

Sa., 08.09.2018 um 14:30 Uhr: 1. SKC Monsheim 1 - SG Ettlingen 1

>> Schweres Spiel in Großkarlbach gegen den 1. SKC Monsheim - Fragezeichen hinter dem Einsatz noch verletzter Spieler <<

Die erste Mannschaft muss in der ersten Spielwoche der Spielrunde 2018 / 2019 zum letztjährigen Konkurrenten um das Entscheidungsspiel um die Relegation, dem 1. SKC Monsheim, reisen, mit denen uns eine jahrelange Freundschaft verbindet. In bisher vier Partien gegeneinander standen drei Siege zu Buche, allerdings verlor man das letztjährige Auswärtsspiel in Monsheim mit einer unterirdischen Leistung von 5423 Kegel. Wenn man an die Leistungen des Vorjahres anknüpfen kann, in dem 5665 Kegel zu Buche standen, dann hat man durchaus Chancen, das Spiel in der Ferne zu gewinnen. Man darf auch gespannt sein, wie sich der 1. SKC Monsheim auf den Abgang von Jonas Hudel einstellt. Auch das erste Rundenspiel kann noch von Nervosität und Hektik geprägt sein und man muss schauen, wer besser aus der Sommerpause kommt. Es stehen bei den Ettlingern allerdings immer noch Fragezeichen hinter dem Einsatz von Dieter Ockert, der sich nach seinem Bandscheibenvorfall erst wieder so langsam auf dem Weg der Besserung befindet. Auch der verletzungsbedingte Ausfall von Jörg Schneidereit ist ein herber Verlust für die Ettlinger, sie haben allerdings mit Siegmund Kull einen guten Spieler in der Rückhand, der mit seiner strammen Kugel in Monsheim zurechtkommen könnte. Insgesamt ist es trotzdem zum jetzigen Zeitpunkt schwierig, eine Voraussage zu treffen, denn vieles hängt vom weiteren Genesungsverlauf der beiden Spieler ab und wie die Spieler sich nach der Sommerpause mental auf das erste Rundenspiel einstellen können.

Voraussichtliche Aufstellung:

Kull, Siegmund - Wolfring, Gerd
Wolf, Andreas - Grüneberg, Rainer
Ockert, Dieter - Speck, Thomas

Ersatz: Schneidereit, Jörg

2. Mannschaft – Bezirksliga Männer (Bezirk 1 im BKBV)

Sa., 08.09.2018 um 12:30 Uhr: SK Hochstetten 1 - SG Ettlingen 2

>> Schweres Auswärtsspiel auf tückischen Bahnen - Nur in Topform haben wir eine Siegchance <<

Die zweite Mannschaft muss in der ersten Spielwoche der Spielrunde 2018 / 2019 zur SK Hochstetten in das Gasthaus "zur Linde" in Graben-Neudorf. Auf den schwer zu spielenden Bahnen tun wir uns traditionell nicht leicht, konnten allerdings im vergangenen Jahr mit 5081 Kegel die Punkte von dort entführen. Es gibt also Hoffnung, mit gutem Spiel die Punkte von dort mitzubringen, auch wenn sich die SK Hochstetten mit dem Rückkehrer von den HKO Young Stars Karlsruhe, Patrick Birk, enorm verstärken konnte. Es wird wesentlich darauf ankommen, dass alle Ettlinger Spieler keinen Einbruch auf den tückischen Bahnen haben und ihre gewohnten Zahlen auf die Bahnen bringen können. Durch die Verletzungsmisere der ersten Mannschaft können wir leider auch nicht in Vollbesetzung auf die Bahnen gehen und sind dadurch zusätzlich etwas geschwächt, werden aber versuchen, durch Kampf und Leidenschaft dies auszugleichen und den Sieg in der Ferne davonzutragen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Lauterbach, Wilfried - Kübel, Klaus
Ochs, Pascal - Grün, Patrik
Rosche, Christian - Lauinger, Markus

Ersatz: ---

3. Mannschaft – Kreisliga A Männer (Bezirk 1 im BKBV)

Sa., 08.09.2018 um 12:00 Uhr: SKC Croatia Karlsruhe 2 - SG Ettlingen 3

>> Sieg im Auswärtsspiel gegen die Kroaten möglich - Geschlossener Auftritt im Kegelcenter notwendig <<

Die dritte Mannschaft muss in der ersten Spielwoche der Spielrunde 2018 / 2019 zur SKC Croatia Karlsruhe 2 ins Kegelcenter nach Karlsruhe reisen. Auf den gut fallenden Bahnen haben wir gegen die Reservemannschaft der Kroaten gute Chancen, das Spiel zu gewinnen und die Punkte zu entführen. In den bisherigen vier Partien gegeneinander konnten wir dreimal als Sieger die Bahnen verlassen, was Hoffnung macht, dies auch diesmal wiederholen zu können. Allerdings gilt es aufzupassen, da die Kroaten im letzten Jahr zuhause einen Heimschnitt von 2510,56 Kegel vorweisen konnten, so dass es gilt, in Regionen über 2550 Kegel vorzustoßen, um Siegchancen zu haben. Durch den Neuzugang von den HKO Young Stars Karlsruhe, Nenad Elinger, haben sich die Karlsruher gezielt verstärkt und sind somit zuhause noch kompakter und somit auch schwerer zu schlagen. Es gilt also, aufzupassen und möglichst Angriffsfläche zu bieten und mannschaftlich geschlossen aufzuspielen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Waizenegger, Roland - Steinke, Marco
Grün, Roland - Grguric, Josip
Schlosshauer, Reinhard - Penski, Siegfried

Ersatz: ---

4. Mannschaft – Kreisliga B Männer (Bezirk 1 im BKBV)

Sa., 08.09.2018 um 13:30 Uhr: KC 84 Eisingen 1 - SG Ettlingen 4

>> Schweres Auswärtsspiel gegen den Aufsteiger - Mit geschlossener Mannschaftsleistung ist ein Sieg möglich <<

Die vierte Mannschaft muss in der ersten Spielwoche der Spielrunde 2018 / 2019 zum KC 84 Eisingen 1 in Bauers Gaststätte in Eisingen antreten. Auf den gut fallenden Bahnen spielen wir das erste Mal gegeneinander, da die Eisinger durch die Auflösung der Kreisliga C in die Kreisliga B aufgestiegen sind. Es gibt also noch keine Erfahrungswerte im Spiel gegeneinander. Wenn man allerdings den letztjährigen Schnitt heranzieht, dann sollten wir gute Chancen haben, das Spiel zu gewinnen, denn die Eisinger präsentieren sich mit einem Heimschnitt von 2342 Kegel, was in dem Bereich liegt, das wir auch spielen können. Allerding fehlen noch jede Menge Spieler zu Urlaubsende und so ist die vierte Mannschaft die leidtragende, weil sie Spieler nach oben abgeben muss. Man darf also gespannt sein, wie sich die Rumpfmannschaft am Wochenende schlagen wird. Wir werden aber nichts unversucht lassen, einen Sieg davonzutragen.

Voraussichtliche Aufstellung:

Stadler, Franz - Souici, Klaus
Schnase, Uwe - Götz, Manfred
Wössner, Hans-Peter - Geburt, Dirk

Ersatz: ---