Impressum /  Datenschutz /  Werbepartner /  Restaurant /  Links / +49 7243 13574

Vorschau zur Spielwoche 08.-14.10.2018

1. Mannschaft – 1. Bundesliga Männer (DCU)

Sa., 13.10.2018 um 15:30 Uhr: SG GH 78 / GW Sandhausen 1 - SG Ettlingen 1

>> SG Ettlingen reist mit Personalsorgen nach Sandhausen an - Sieg wird superschwer werden <<

In der fünften Spielwoche steht am Samstag, 13.10.2018 um 15:30 Uhr für die erste Mannschaft der SG Ettlingen das schwere Auswärtsspiel gegen SG GH 78 / GW Sandhausen an. Nachdem die Ettlinger nach den zwei mißglückten Heimauftritten nun mit 00:08 Punkten schon mit dem Rücken zur Wand stehen und schon früh in der Runde echte Endspiele um den Klassenerhalt haben, liegt der Sandhäusener Gegner mit ausgeglichenem Punktekonto derzeit auf dem siebten Tabellenplatz. Beide Heimspiele wurden mit 5746 Kegel bzw. 5685 Kegel jeweils knapp gewonnen und so ist man zuhause noch ungeschlagen.

Bei den Ettlingern muss man in diesem Spiel auf Dieter Ockert verzichten, der geschäftlich unterwegs ist. Somit wird es ganz schwer werden, den Gastgebern zuhause gefährlich zu werden. Da die zweite Mannschaft zugleich selbst das Spitzenspiel gegen den Tabellenführer hat, wird man die zweite Mannschaft gezielt verstärken, was die erste Mannschaft weiter schwächt. Auch wenn damit die Aufgabe in Sandhausen fast aussichtslos wird, gilt aufgeben aber nicht bei den Ettlingern, derzeit wird weiter von Spiel zu Spiel gedacht und versucht, sich ständig neu zu fokussieren, um sich wieder neues Selbstvertrauen zu holen, das bei den zwei bisherigen Heimspielen gehörig ramponiert wurde.

Beste Auswärtsspieler bei den Ettlinger Gästen sind derzeit Thomas Speck mit einem Auswärtsschnitt von 981,00 Kegel und Gerd Wolfring mit einem Auswärtsschnitt von 969,00 Kegel. Bei den Gastgebern sind derzeit beste Heimspieler Christian Brunner mit einem Heimschnitt von 983,50 Kegel sowie Dominik Schulz mit ebenfalls einem Heimschnitt von 983,50 Kegel.

Das Spiel kann ab 15:30 Uhr über den Liveticker unter https://dcu-ev.de/spj1819/lt-trenner1819/lt-aufruf-bl verfolgt werden

Voraussichtliche Mannschaftsaufstellung:

Bohse, Andreas - Wolf, Andreas - Grüneberg, Rainer
Schneidereit, Jörg - Speck, Thomas - Rosche, Christian

Ersatz: Wolfring, Gerd / Kull, Siegmund

2. Mannschaft – Bezirksliga Männer (Bezirk 1 im BKBV)

Sa., 13.10.2018 um 11:30 Uhr: SKC Hugsweier 2 - SG Ettlingen 2

>> Spitzenspiel beim Tabellenführer - Zweite Mannschaft wird gezielt mit Spitzenspielern aus der 1. Mannschaft verstärkt <<

In der fünften Spielwoche steht am Samstag, 13.10.2018 um 11:30 Uhr für die zweite Mannschaft der SG Ettlingen das schwere Auswärtsspiel gegen den derzeitigen Tabellenführer SKC Hugsweier 2 an. Die Gastgeber sind derzeit noch ungeschlagen und führen mit 06:00 Punkten verlustpunktlos die Tabelle der Bezirksliga an. In den bisherigen zwei Heimspielen konnten 5219 Kegel und 5156 Kegel zu Fall gebracht werden, so dass dies unsere Zielmarke für den geplanten Sieg sein wird. Um die zweite Mannschaft bei ihrem schweren Auswärtsspiel zu unterstützen, wird Gerd Wolfring aus der ersten Mannschaft aushelfen und zum Einsatz kommen. Allerdings wird dafür Christian Rosche in die 1. Mannschaft abgezogen und Dumitru Mois wird zu seinem ersten Einsatz über 200 Wurf kommen.

Mit viel Kampfgeist und Einsatzwille muss man die Punkte in der Ferne holen, will man am Ende den Platz an der Sonne haben. Dafür müssen alle Spieler den Kampfgeist herausholen und zeigen, was sie auch auf einer schweren Anlage zu spielen im Stande sind.

Beste Auswärtsspieler bei den Ettlinger Gästen sind derzeit Patrik Grün mit einem Auswärtsschnitt von 879,00 Kegel und Pascal Ochs mit einem Auswärtsschnitt von 876,50 Kegel. Bei den Gastgebern sind derzeit beste Heimspieler Tobias Doninger mit einem Heimschnitt von 904,50 Kegel sowie Leon Gleim mit einem Heimschnitt von 898,00 Kegel.

Das Spiel kann ab 11:30 Uhr über den Liveticker unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1718/baden1-1718/lt-1819-bad1 verfolgt werden

Voraussichtliche Mannschaftsaufstellung:

Wolfring Gerd - Kull, Siegmund
Grün, Patrik - Ochs, Pascal
Lauinger, Markus - Mois, Dumitru

Ersatz: ---

3. Mannschaft – Kreisliga A Männer (Bezirk 1 im BKBV)

Sa., 13.10.2018 um 15:30 Uhr: SSC Karlsruhe 1 - SG Ettlingen 3

>> Machbare Aufgabe beim SSC Karlsruhe - Jeder Spieler muss an seine eigenen Grenzen gehen <<

In der fünften Spielwoche steht am Samstag, 13.10.2018 um 15:30 Uhr für die dritte Mannschaft der SG Ettlingen das schwere Auswärtsspiel gegen den derzeitigen Tabellenzweiten SSC Karlsruhe 1 an. Die Gastgeber sind derzeit zu Hause noch ungeschlagen und rangieren deshalb zurecht mit 06:02 Punkten auf dem zweiten Tabellenplatz der Kreisliga A Männer. In den bisherigen zwei Heimspielen konnten 2561 Kegel und 2562 Kegel zu Fall gebracht werden, so dass dies unsere Zielmarke für den vorgenommenen Sieg sein wird. Allerdings haben wir bisher auswärts noch nicht voll überzeugen können, mit 2509 Kegel bzw. 2452 Kegel sind wir noch weit davon entfernt, auswärts dominant aufzutreten.

Auf der nicht einfach zu spielenden Anlage im Sportpark werden unsere Spieler um jeden Kegel kämpfen müssen und dürfen sich vom durchaus schweren Kegelfall nicht irritieren lassen, sondern sollten weiter voll auf Angriff spielen. Mehr wie 2550 Kegel sind die anzupeilende Marke, dann dürften wir eine reelle Siegchance haben.

Beste Auswärtsspieler bei den Ettlinger Gästen sind derzeit Wilfried Lauterbach mit einem Auswärtsschnitt von 447,00 Kegel und Roland Waizenegger mit einem Auswärtsschnitt von 426,00 Kegel. Bei den Gastgebern sind derzeit beste Heimspieler Marcus Huber mit einem Heimschnitt von 458,50 Kegel sowie Christian Prehn mit einem Heimschnitt von 431,00 Kegel.

Das Spiel kann ab 11:30 Uhr über den Liveticker unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1718/baden1-1718/lt-1819-bad1 verfolgt werden

Voraussichtliche Mannschaftsaufstellung:

Penski, Siegfried - Steinke, Marco
Lauterbach, Wilfried - Waizenegger, Roland
Grün, Roland - Kafka, Heinz-Peter

Ersatz: ---

4. Mannschaft – Kreisliga B Männer (Bezirk 1 im BKBV)

So., 14.10.2018 um 09:00 Uhr: 1. HKO Young Stars Karlsruhe 4 - SG Ettlingen 4

>> Lösbare Aufgabe in Karlsruhe am Sonntag morgen - Alle Spieler sind motiviert, die Punkte mitzunehmen <<

In der fünften Spielwoche steht am Sonntag, 14.10.2018 um 09:00 Uhr für die vierte Mannschaft der SG Ettlingen das machbare Auswärtsspiel gegen den derzeitigen Tabellenzehnten 1. HKO Young Stars Karlsruhe 4 an. Die Gastgeber haben derzeit zu Hause mit einem Sieg und einer Niederlage eine ausgeglichene Bilanz. Mit 02:06 Punkten rangieren die Karlsruher damit auf dem zehnten Tabellenplatz der Kreisliga B gemischt. In den bisherigen zwei Heimspielen konnten 2472 Kegel und 2178 Kegel zu Fall gebracht werden, so dass unsere Zielmarke für den vorgenommenen Sieg ein Ergebnis über 2400 Kegel sein wird. Allerdings konnten wir gerade auswärts noch nciht so recht überzeugen, mit jeweils 2156 Kegel lagen wir beides mal weit unter den eigenen Erwartungen, was aber auch verletzungsbedingte Ursachen hatte.

Wenn alle Spieler fit sind und ihre Ergebnisse auf die Bahnen bringen, dann sieht es gut aus und ein Erfolg wäre zum Greifen nahe. Insofern müssen wir alle auf den Bahnen "nur" die Ergebnisse spielen, die wir können, "mehr" bedarf es gar nicht, um konkurrenzfähig zu sein.

Beste Auswärtsspieler bei den Ettlinger Gästen sind derzeit Egon Weickenmeier mit einem Auswärtsschnitt von 393,00 Kegel und Dirk Geburt mit einem Auswärtsschnitt von 385,00 Kegel. Bei den Gastgebern sind derzeit beste Heimspieler Mike Schmidt mit einem Heimschnitt von 448,00 Kegel sowie Rudolf Kota mit einem Heimschnitt von 445,00 Kegel.

Das Spiel kann ab 09:00 Uhr über den Liveticker unter https://sportkegelticker.de/index.php/baden1718/baden1-1718/lt-1819-bad1 verfolgt werden

Voraussichtliche Mannschaftsaufstellung (Link für Mitglieder):

Götz, Manfred - Steinke, Marco
Geburt, Dirk - Grguric, Josip
Weickenmeier, Egon - Schnase, Uwe

Ersatz: Souici, Klaus