Vorschau auf die Spielwoche 07.-13.11.2016

1. Mannschaft – 1. Bundesliga Männer (DCU)

Sa., 12.11.2016 um 14:00 Uhr: SG Ettlingen 1 - SG GH 78 / GW Sandhausen 1

>> Sandhausener Gäste sind auswärts nur schwer einzuschätzen - Ettlinger gehen eigentlich als klarer Favorit ins Spiel <<
 
Mit SG GH 78 / GW Sandhausen kommt eine Mannschaft nach Ettlingen, die im Voraus nur schwer einzuschätzen ist. Im letzten Jahr konnten die Spieler rund um Manager Matthias Biebl in Ettlingen mit 5915 Kegel nicht unbedingt überzeugen, haben sich aber mit Christian Brunner gut verstärkt und werden daher versuchen, die Punkte aus Ettlingen zu entführen. Die Ettlinger sind vorgewarnt, das Spiel ernst zu nehmen und möglichst ein Ergebnis in der Nähe von 6200 Kegel zu erzielen, um das Spiel nicht unnötig eng werden zu lassen.

Die beiden Sandhausener Top-Spieler Christian Brunner und Tobias Woll werden versuchen, mit hohen Ergebnissen ihre Mannschaft auf die Siegerspur zu bringen und die Mannschaftskameraden mitzureißen. Die Ettlinger, bei denen der Einsatz von Dieter Ockert nach seiner Verletzung im Spiel gegen Wolfsburg aktuell noch fraglich ist, müssen versuchen, ihre gewohnten Heimleistungen abzurufen und sich nicht frühzeitig den Schneid abkaufen zu lassen. Nachdem Jörg Schneidereit gegen Wolfsburg sensationell gut aufgespielt hat, wäre er eine Option für Dieter Ockert, falls dieser zum Wochenende nicht wieder topfit werden sollte.

Wenn man die aktuelle Schnittliste betrachtet und die Ausgangslage vor dem Spiel analysiert, wäre ein Sieg der Sandhausener in Ettlingen eine faustdicke Überraschung. Die Ettlinger werden daher als Favoriten in dieses Spiel gehen und sollten, wenn sie ihre gewohnten Ergebnisse abrufen können, die Bahnen am Ende als Sieger verlassen. Welches Ergebnis am Ende auf der Anzeige stehen wird, bleibt noch offen, aber vielleicht klappt die Wiedergutmachung für das Wolfsburger Spiel und Marke von 6200 Kegel wird wieder übertroffen, was für das Selbstvertrauen auf den Heimbahnen für die Ettlinger Spieler wichtig wäre.

Die Ettlinger freuen sich am nächsten Wochenende auf die Gäste aus Sandhausen und eine sicher interessante Partie vor hoffentlich wieder guter Kulisse in der Ettlinger Kegelhalle. Beginn ist wie immer um 14:00 Uhr, der Eintritt ist auch - wie immer - frei.

Thomas Speck: "Nach der durchwachsenen Leistung im letzten Heimspiel gegen Wolfsburg brennen die Spieler aus Wiedergutmachung. Was wir aus dem letzten Spiel lernen sollten, ist, mit Drucksituationen besser umzugehen und in kritischen Momenten dagegenzuhalten, anstatt wie die Lämmer fromm hinzuhalten und die Angriffe des Gegners über uns ergehen zu lassen. Kegeln spielt sich enorm viel im mentalen Bereich ab und hier haben wir noch Nachholbedarf. Ich bin mir aber sicher, dass die Mannschaft am Wochenende wieder topfit auf den Bahnen steht und erneut große Zahlen spielen will."

Schnittbester Auswärtsspieler der Sandhausener ist derzeit Christian Brunner mit 1004,30 Kegel, gefolgt von Markus Hermann mit 971,00 Kegel. Bei den Ettlingern ist derzeit schnittbester Heimspieler Gerd Wolfring mit 1071,30 Kegel, gefolgt von Andreas Christ mit 1054,30 Kegel.

Fazit: Gegen die auswärts nur schwer berechenbaren Sandhausener dürfte sich ein interessantes Spiel entwickeln, bei dem die Ettlinger eigentlich die klaren Favoriten sind. Ob die Gäste in Regionen über 6150 Kegel spielen können, ist fraglich und es ist kaum wahrscheinlich, dass die Ettlinger unter dieser Marke bleiben werden, so dass die Fronten geklärt im Vorfeld scheinen. Trotzdem wird man wachsam sein, um die erwarteten Angriffe des Gegners abzuwehren und die Punkte in Ettlingen zu behalten.

Voraussichtliche Aufstellung:

Wolfring, Gerd - Ockert, Dieter
Wolf, Andreas - Grüneberg, Rainer
Speck, Thomas - Christ, Andreas

Ersatz: Schneidereit, Jörg / Antonoudis, Antonios

2. Mannschaft - Landesliga 3 Männer (BKBV)

Die zweite Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei

3. Mannschaft - Kreisliga A Männer (Bezirk 1 im BKBV)

Die dritte Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei

4. Mannschaft - Kreisliga B gemischt (Bezirk 1 im BKBV)

Die vierte Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei

5. Mannschaft - Kreisliga C gemischt (Bezirk 1 im BKBV)

Die gemischte Mannschaft ist an diesem Wochenende spielfrei