Werbepartner / Restaurant / Links / +49 (0)7243 13574

Bericht zu den Landesmeisterschaften 2016 der U23 / Aktive

>> Starter der SG Ettlingen erfolgreich bei den Landesmeisterschaften 2016 der U23 und Aktiven <<

Am 21. / 22.05.2016 fanden die diesjährigen Landesmeisterschaften des BKBV in Eppelheim statt. Die Vorläufe fanden Samstags für die alle Disziplinen in Eppelheim statt. Der Endlauf wurde dann Sonntags ebenso in Eppelheim ausgetragen. An den beiden Tagen konnten von unseren Starterinnen und Startern z.T. hervorragende Ergebnisse erzielt werden:

U23 männlich:

  • 24. Platz - Pascal Ochs mit 844 Kegel

Pascal Ochs erreichte mit 844 Kegel nicht den Endlauf und konnte sich somit leider nicht für die Deutschen Meisterschaften 2016 der U23 / Aktiven am 01./02.07.2016 in Eppelheim qualifizieren und belegte mit dem schlechtesten Ergebnis des Vorlaufs sogar den undankbaren letzten Platz.

Männer:

  • 7. Platz - Jörg Schneidereit mit 2002 Kegel (998+ 1004 Kegel)

  • 9. Platz - Dieter Ockert mit 1939 Kegel (1011 + 928 Kegel)

  • 17. Platz - Thomas Speck mit 967 Kegel

Jörg Schneidereit legte mit 998 Kegel im Vorlauf und 1004 Kegel im Endlauf den Grundstein für einen hervorragenden 7. Platz in der Gesamtwertung und verfehlte damit die Teilnahme an den Deutschen Meisterschaften am 02. / 03. Juli 2016 in Eppelheim nur knapp, insgesamt nur 21 Kegel fehlten ihm in der Endabrechnung, um die Sensation perfekt zu machen.

Dieter Ockert erzielte am ersten Tag mit 1011 Kegel ein starkes Resultat und ging als 7. am zweiten Tag in den Endlauf, konnte dort aber mit für ihn unbefriedigenden 928 Kegel nicht mehr überzeugen und fiel am Ende auf den 9. Platz zurück.

Thomas Speck konnte aufgrund eines schlechten Starts mit zu schwachen 456 Kegel nach 100 Wurf trotz starker 511 Kegel auf den zweiten hundert Wurf am Ende mit 967 Kegel nur den 17. Platz belegen und schied somit schon im Vorlauf aus.

Bilder der Landesmeisterschaften 2016