Werbepartner / Restaurant / Links / +49 (0)7243 13574

Neuzugänge zur Saison 2017 / 2018

Zur Spielrunde 2017 / 2018 hat die SG Ettlingen einige, teilweise prominente Neuzugänge, die hiermit vorgestellt werden:

  • 1. Neuzugang: Stephan Petrowitsch - Alter Klub: SKK Altmünchen

Stephan Petrowitsch ist wohl der prominenteste Neuzugang der SG Ettlingen zur Saison 2017 / 2018. Er wechselt von der SKK Altmünchen - die sich aus dem Spielbetrieb der DCU zum Ende der Saison 2016 / 2017 zurückgezogen hat - zum letztjährigen Tabellenfünften SG Ettlingen, um der Mannschaft zu helfen, einen Platz auf dem Treppchen zu erreichen und unter die besten drei Mannschaften Deutschlands zu kommen. Stephan Petrowitsch wechselt mit einem Heimschnitt von 1075,80 Kegel, einem Auswärtsschnitt von 988,40 Kegel und einem Gesamtschnitt von 1032,10 Kegel und war im letzten Sportjahr der heimbeste Spieler der 1. Bundesliga. Mit seiner Spielstärke und Erfahrung wird er die SG Ettlingen sehr unterstützen können, allerdings steht er nicht in allen Spielen zur Verfügung, da er beruflich viel im Ausland ist. In einem ersten Training in Ettlingen hat er mit 1061 Kegel bewiesen, dass er auch in Ettlingen gut zurecht kommt und die Mannschaft somit in den Heimspielen verstärken wird und damit Andreas Christ ersetzen kann, der ja wieder aus privaten Gründen zurück zur SG Fortuna Rodalben wechselt. Die SG Ettlingen freut sich auf Stephan Petrowitsch und wir begrüßen ihn bei der SG Ettlingen !

  • 2. Neuzugang: Siegmund Kull - Alter Klub: HKO Young Stars Karlsruhe

Siegmund Kull ist der zweite prominenteste Neuzugang der SG Ettlingen zur Saison 2017 / 2018. Er wechselt von HKO Young Stars Karlsruhe wieder zurück zur SG Ettlingen, die er für ein einjähriges Gastspiel bei den Young Stars verlassen hatte. Siegmund Kull wechselt mit einem Heimschnitt von 893,00 Kegel, einem Auswärtsschnitt von 886,00 Kegel und einem Gesamtschnitt von 889,50 Kegel bei nur einem Einsatz in der 2. Bundesliga Süd Männer. In der Landesliga 3 Männer hatte er einen Heimschnitt von 946,60 Kegel, einen Auswärtsschnitt von 887,50 Kegel und einen Gesamtschnitt von 921,30 Kegel bei insgesamt 14 Einsätzen. Siegmund Kull wird die zweite Mannschaft der SG Ettlingen verstärken und auch in dem einen oder anderen Spiel auch die 1. Mannschaft unterstützen. Wir freuen uns auf Siegmund Kull und begrüßen ihn bei der SG Ettlingen !

  • 3. Neuzugang: Pascal Ochs - Alter Klub: Fortuna Karlsruhe

Pascal Ochs ist der dritte Neuzugang der SG Ettlingen zur Saison 2017 / 2018. Er wechselt von Fortuna Karlsruhe wieder zurück zur SG Ettlingen, die er für ein einjähriges Gastspiel bei den Fortunen verlassen hatte. Pascal Ochs wechselt mit einem Heimschnitt von 880,00 Kegel, einem Auswärtsschnitt von 876,80 Kegel und einem Gesamtschnitt von 878,60 Kegel bei neun Einsätzen in der Bezirksliga Männer zur SG Ettlingen. Pascal Ochs ist ein junger, dynamischer und ehrgeiziger Spieler, der seine Klasse schon im Training gezeigt hat und die zweite Mannschaft der SG Ettlingen verstärken wird und auch in dem einen oder anderen Spiel möglicherweise auch die 1. Mannschaft unterstützen kann. Wir freuen uns auf Pascal Ochs und begrüßen ihn bei der SG Ettlingen !

  • 4. Neuzugang: David Rein - Alter Klub: KSV Weissach

David Rein ist der vierte Neuzugang der SG Ettlingen zur Saison 2017 / 2018. Er wechselt vom KSV Weissach wieder zurück zur SG Ettlingen, die er für ein einjähriges Gastspiel bei den Weissachern verlassen hatte. David Rein wechselt aus der 120er-Liga zur SG Ettlingen. David Rein ist ein junger, dynamischer und ehrgeiziger Spieler, der seine Klasse schon im Training gezeigt hat und die zweite Mannschaft der SG Ettlingen verstärken wird und auch in dem einen oder anderen Spiel möglicherweise auch die 1. Mannschaft unterstützen kann. Wir freuen uns auf David Rein und begrüßen ihn bei der SG Ettlingen !

  • 5. Neuzugang: Andreas Bohse - Alter Klub: FC Bayern München

Andreas Bohse ist der fünfte Neuzugang der SG Ettlingen zur Saison 2017 / 2018. Er wechselt vom FC Bayern München zur SG Ettlingen, wo er in der 120er-Liga schon seine Stärken beweisen konnte. Andreas Bohse ist ein sympathischer und ehrgeiziger Spieler, der seine Möglichkeiten schon im Training gezeigt hat und die zweite Mannschaft der SG Ettlingen verstärken wird und sicher auch in dem einen oder anderen Spiel auch die 1. Mannschaft unterstützen kann. Wir freuen uns auf Andreas Bohse und begrüßen ihn bei der SG Ettlingen !

Biklder der Neuzugänge 2017